Select Page

Kategorie: Blog

Hier findest du die neuesten Artikel. Du kannst auch dich auch rechts zum Newsletter anmelden und bei jedem neuen Artikel per E-Mail informiert werden. Und jetzt: viel Spaß beim Lesen!

Tipps & Tricks zur Gartenneugestaltung

Einfach mal abschalten und die Seele baumeln lassen. Wer gerne draußen im Freien ist, kann das im Sommer im Grünen wohl am besten. Der eigene Garten sollte das persönliche Wohlfühlparadies sein und genau den Vorstellungen der Nutzer entsprechen. Aber ähnlich wie bei einer Wohnung oder einem Haus kann es sein, dass nach ein paar Jahren ein neuer Anstrich nötig ist. Neue Ideen und Inspirationen warten nur darauf, umgesetzt zu werden.

Der Kirschlorbeer

Der Kirschlorbeer ist eine beliebte Heckenpflanze, da er winterhart ist und schnell wächst. Alle Kirschlorbeersorten können das ganze Jahr über gepflanzt werden (außer bei Frost). Wenn du einen größeren Kirschlorbeer kaufst, ist der Wurzelballen wahrscheinlich mit einem Jutesack geschützt. Du kannst die Pflanze samt Jutesack einpflanzen. Der Sack besteht aus biologisch abbaubarem Material und zersetzt sich mit der Zeit von selbst.

Ein Paradies mit Naturpool

Die Sonne strahlt am blauen Himmel, sommerliche Temperaturen herrschen bis in die Abendstunden: Zur Abkühlung jetzt in den Naturpool springen. Wenn man sich vom Alltag erholen will, gehört für viele ein Pool im heimischen Garten zum persönlichen Paradies dazu.

Bewässerung 4.0: Warum ist die richtige Pflanzen-Bewässerung so wichtig?

Fehler beim Bewässern des Gartens führen in der Regel unweigerlich zu Schäden im Garten. Wann sollten Pflanzen also am besten bewässert werden und wie oft ist es notwendig zu gießen? Welche Fehler sollte man unbedingt vermeiden und welche digitalen Helfer können bei der Gartenbewässerung effektiv eingesetzt werden? Müssen die Geräte für die Bewässerung bestimmte Aspekte erfüllen oder arbeitet jedes Modell gleich?

Mein Traum: Ein automatisches Bewässerungssystem

Ich bin ein großer Freund von einem gepflegten Garten – noch besser, einem Garten, der sich eigenständig pflegt. Deswegen liebäugle ich auch wieder und wieder mit Rasenmäherrobotern, habe mich aber bislang dagegen entschieden. Mit wichtig für einen selbst pflegenden Garten, ist ein automatisches Bewässerungssystem. Ich stell euch einige Möglichkeiten vor und erkläre, wie ich bei einer Installation vorgehen würde.

Loading

Herzlich Willkommen!

Es freut mich euch auf Garden-Blog begrüßen zu dürfen. Hier berichte ich (Viktor) über Gartenarbeit, Pflanzen und Bonsai.

Über mich: Ich bin 26 Jahre alt, begeistert von Garten, Natur und Technik. Seit knapp 5 Jahren habe ich einen eigenen Garten.