Select Page

Kategorie: Blog

Hier findest du die neuesten Artikel. Du kannst auch dich auch rechts zum Newsletter anmelden und bei jedem neuen Artikel per E-Mail informiert werden. Und jetzt: viel Spaß beim Lesen!

Ein Brief: Was ich meinem jüngeren Gärtner-Ich heute sagen würde

Seit mehr als 5 Jahren besitzen wir einen Garten. Mehr als 5 Jahre konnte ich Erfahrungen rund um den Garten sammeln (ich weiß, im Vergleich zu einigen von euch unglaublich wenig). Heute möchte ich einen Momente innehalten, zurückblicken und einen Brief an mein jüngeres Gärtner-Ich schreiben. Und wenn euch die Idee gefällt, macht gerne in den Kommentaren oder eurem Blog mit :-).

Sponsored Post: Teichpflege im Herbst: Den Teich für den Winter rüsten

Für manch einen stolzen Gärtner wird ein Garten erst dann zu einem vollwertigen Garten, wenn er einen Gartenteich beherbergt. Die Sehnsucht nach einer kleinen Oase mitten im Grünen ist verständlich, lässt sie doch den eigenen Garten noch idyllischer aussehen und lädt zum Verweilen und Energie tanken ein. Doch ein Gartenteich bleibt nicht lange schön, wenn er nicht richtig gepflegt wird. Bei einem Teich, der sich selbst überlassen wird, sind schnell Algen und trübes Wasser die Folge. Auch solltet ihr euren Teich nicht nur im Frühjahr und Sommer pflegen, auch im Herbst und Winter sind einige Arbeiten zu erledigen. Welche das sind und was ihr dabei beachten solltet, könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

Wie viel Gartengeräte sind genug?

Wenn ich ehrlich bin benutze ich vermutlich nur 20 % meiner Gartengeräte regelmäßig. Der Rest kommt äußerst selten zum Einsatz. Merkwürdig, oder? Diese Verteilung bringt mich (auch im Hinblick auf das Thema Minimalismus, mit dem ich mich immer wieder beschäftige) zu der Frage: Wie viel Gartengeräte sind genug? 

Angenehme Temperaturen im Gartenhaus: Verdunklungsrollos und weitere Tipps

Die Sonne brennt vom Himmel und das Gartenhäuschen hat sich in einen Backofen verwandelt. An gemütliche Stunden im Gartenhaus ist ebenso wenig zu denken, wie an optimale Zuchtbedingungen für Pflanzen. Viele Gartenbesitzer kennen das Problem der Hitzeentwicklung im Hochsommer in den zumeist schlecht isolierten Gartenhäuschen. Ich habe einige Tipps zusammengestellt, wie geplagte Gartenhausbesitzer die Temperatur senken können, ohne gleich das Haus abzureißen und ein neues aufzubauen.

Loading

Herzlich Willkommen!

Es freut mich euch auf Garden-Blog begrüßen zu dürfen. Hier berichte ich (Viktor) über Gartenarbeit, Pflanzen und Bonsai.

Über mich: Ich bin 26 Jahre alt, begeistert von Garten, Natur und Technik. Seit knapp 5 Jahren habe ich einen eigenen Garten.

Du liebst Garden-Blog.de?

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Werbung